Xenia von Sachsen und Rajab Hassan: Liebes-Aus nach sieben Jahren

Xenia Prinzessin von Sachsen und ihr Freund Rajab Hassan bei der XPVS Record Release Party der neuen Single 'Wake Me Up' im Felix Club. Berlin, 20.08.2016 | Verwendung weltweit
Xenia von Sachsen und Rajab Hassan sind kein Paar mehr © picture alliance / Geisler-Fotop, Klaus Werner/Geisler-Fotopress, Uwe Geisler

Xenia von Sachsen: "Ja, wir haben uns getrennt"

Im August 2016 waren sie gemeinsam die Sieger der RTL-Show 'Das Sommerhaus der Stars', etwas mehr als ein halbes Jahr später ist zwischen Xenia von Sachen (30) und ihrem Lebensgefährten Rajab Hassan (27) alles aus. 

Keine schmutzige Trennung

"Ja, wir haben uns getrennt. Aber wir bleiben Freunde und Kollegen", bestätigte die 30-Jährige der 'Bild'-Zeitung. Eine schmutzige Trennung sei es nicht gewesen: "Wir gehen im Guten auseinander. Ich möchte keine Schlammschlacht wie Sarah und Pietro Lombardi sie führen."

Doch die beiden teilen nicht nur den TV-Erfolg, sondern haben auch einen gemeinsamen Sohn. "Für unseren Kleinen bleibt alles beim Alten. Der einzige Unterschied: wir wohnen jetzt nicht mehr zusammen", so Xenia von Sachsen weiter. Als Paar gehen sie zwar getrennte Wege, doch als Eltern und beruflich würden sie und ihr Ex-Freund demnach weiter verbunden bleiben.

spot on news

— ANZEIGE —