Wurde Jessica Simpson betrogen?

Wurde Jessica Simpson von ihrem Verlobten Eric Johnson betrogen? Wie das 'Star Magazine' berichtet, soll Johnson sich regelmäßig mit seiner Ex-Frau Keri Johnson getroffen haben, während er bereits mit Simpson liiert war.

- Anzeige -

"Er hat mit beiden Frauen im gleichen Zeitraum geschlafen", so ein Bekannter des Paares. "Keine der beiden Frauen wusste davon." Jessica erfuhr erst vor wenigen Tagen von der Affäre und ist angeblich außer sich. "Er hat es zugegeben und sie ist ausgeflippt", so der Bekannte. "Sie hat ihm gesagt, dass sie ihm nie wieder vertrauen könnte und ist mit Baby Maxwell zu ihrer Mutter abgehauen."

Die Hochzeit der beiden liegt deshalb erst einmal auf Eis. Dem Bericht zufolge, ist sich Jessica nicht länger sicher, ob Eric überhaupt der Richtige für sie ist. Nicht ohne Grund, denn Freunde sind überzeugt davon, dass er sie wieder betrügen wird. Obwohl die beiden gerade erst Eltern wurden, soll seine Liebe zu Simpson fast erloschen sein.

— ANZEIGE —