Wrestling-Legende Jimmy Snuka gestorben

Wrestling-Legende Jimmy Snuka gestorben
Jimmy Snuka war ein legendärer Wrestler in der WWE © imago/ZUMA Press, SpotOn

Er wurde 73 Jahre alt

James Wiley Reiher, besser bekannt als Jimmy "Superfly" Snuka, ist tot. Der Wrestler ist im Alter von 73 Jahren einer Magenkrebs-Erkrankung erlegen. Mit einem rührenden Bild auf Instagram hat sich seine Tochter Sarona von der WWE-Legende verabschiedet. Auf dem Foto hält sie die Hand ihres Vaters, der gerade offensichtlich in seinem Krankenbett liegt.

"Ich liebe dich Dad", schreibt Sarona, die unter anderem auch die Hashtags #ForeverMyDad und #RestWell setzte. Sarona ist selbst als Wrestlerin Tamina Snuka bekannt. Jimmy Snuka lebte bis zu seinem Tod in einem Hospiz und bekam Ende 2016 die Nachricht, dass er nur noch wenige Monate zu leben habe.

Auch Dwayne "The Rock" Johnson teilte die Nachricht über Snukas Tod auf Twitter: "Meine Familie @TaminaSnuka hat mich gebeten die traurige Nachricht weiterzugeben, dass ihr Vater Jimmy Snuka gestorben ist."

spot on news

— ANZEIGE —