Wolfgang Joop: "Ich bin immer aufgeregt"

"Ich bin immer aufgeregt vor der Show"

Wolfgang Joop ist ein ganz Großer im Fashion-Geschäft. Jetzt hat der Star-Designer Mode für Jedermann entworfen. Professionell wie immer absolviert er den offiziellen Fototermin vor der Präsentation der Kaufhaus-Kollektion. Doch was geht in diesen Momenten wirklich in ihm vor?

"Ehrlich gesagt bin ich immer aufgeregt. Die Stunden backstage sind immer die Schlimmsten. Ich weiß nicht, ob's ne Erkältung ist oder ein Hitzeschlag", verrät er 'Exclusiv'-Moderatorin Frauke Ludowig kurz vorher im Interview.

- Anzeige -

Zum allerersten Mal hat das Berliner Wunderkind eine Volks-Kollektion entworfen. Sein Lieblingsstück: Eine Lederjacke. Die Kollektion ist robust. Stiefel, Holzfäller-Hemden. Alles zwischen 20 und 200 Euro- Joop für Jedermann. Eine ganz neue Erfahrung für den Designer. Der geht übrigens durchaus mal durch die Städte und schaut, wer seine Sachen so trägt. "Ich entdecke die Leute meistens auch. Und dann gibt's ein Augenzwinkern, wir verstehen uns. Wir haben was gemeinsam, den gleichen Geschmack."

Nach der Show zeigt sich der Meister erleichtert. Einen großen Wunsch hat er noch: Endlich eine neue Jeans: "Ich habe 30 im Schrank. Aber irgendwie geht keine mehr. Das ist das Geheimnis bei Mode. Auf einmal gehen bestimmte Dinge gar nicht mehr." Zur Not kann er sich ja einfach selbst eine entwerfen.

— ANZEIGE —