WM-Fluch hat wieder zugeschlagen: Schweinsteiger, Özil, Neuer - und jetzt auch Khedira getrennt

— ANZEIGE —