Wladimir Klitschko schwärmt von seiner Tochter

Wladimir Klitschko schwärmt von seiner Tochter
Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter © ddp images

Was Nachwuchs so alles in einem auslösen kann. Diese Erfahrung macht offensichtlich derzeit auch der Box-Weltmeister Wladimir Klitschko (38), dem seine Verlobte Hayden Panettiere im Dezember Tochter Kaya schenkte. Im Interview mit der "Bild am Sonntag" spricht der Prof-Sportler nun über seine Erfahrungen. So stimme es im Übrigen auch, dass er nun härter zuschlagen könne. "Mein Bruder Vitali hat das immer behauptet. Ich habe eine ganze Busladung voller Energie in mir", sagte der Weltmeister.

- Anzeige -

Nach Geburt im Dezember

"Mein Leben ist jetzt komplett", fügt Klitschko hinzu und er hoffe auf noch mehr Kinder. Die Familie sei das Fundament für alles. Er sei sehr stolz auf seine kleine Familie. Mit dem Heiraten lassen sich die beiden frischgebackenen Eltern aber noch Zeit. "Elternschaft hält besser als alle Ehen", sagt Klitschko, "ich denke, Kaya verbindet uns für die Ewigkeit."

— ANZEIGE —