Winnie Harlow: Mit diesem Nackt-Selfie beweist sie pures Selbstbewusstsein

Winnie Harlow
Winnie Harlow steht zu ihrem Körper. © picture alliance

Winnie Harlow ist stolz auf ihr Aussehen

Winnie Harlow (23) sieht anders aus als gewöhnliche Topmodels - und sie ist stolz darauf. Auf Instagram feierte die 23-Jährige ihren einzigartigen Look jetzt mit einem Nackt-Selfie. Mit nichts als einem beigen Mini-Höschen bekleidet posiert die Britin darauf vor einem Spiegel. Ein Arm liegt auf ihrer nackten Brust, den Kopf hat sie mit geschlossenen Augen nach hinten geworfen. Eine Pose, die pures Selbstbewusstsein ist - genau wie der Kommentar unter dem Bild.

"Ich bin schön, weil ich es weiß"

"Der wahre Unterschied ist nicht meine Haut. Es ist die Tatsache, dass ich meine Schönheit nicht in der Meinung anderer finde. Ich bin schön, weil ich es weiß", schrieb Harlow unter das Foto und appelliert außerdem an ihre Fans: "Feier deine eigene Schönheit heute (und jeden Tag)!"​

Ihre Hautkrankheit hat Winnie zum Topmodel gemacht

Der Körper der afrikanisch-stämmigen Britin ist an vielen Stellen mit hellen, pigmentfreien Flecken übersäht - eine Folge einer Hautkrankheit namens Vitiligo. Was manche als Makel interpretieren würden, hat Harlow zum international gefeierten Topmodel gemacht. Seit mittlerweile drei Jahren arbeitet sie erfolgreich in dem harten Business, lief für Diesel und H&M oder stand für das Modelabel Desigual vor der Kamera. Wunderschön und einzigartig!

spot on news