Windows 10 erscheint am 29. Juli

Microsoft Windows 10
Microsoft Windows 10. © Microsoft

Windows 10 wird am 29. Juli veröffentlicht, das hat Terry Myerson, Executive Vice President of Operating Systems bei Microsoft, jetzt in einem neuen Blogeintrag bekannt gegeben. Für Windows-7- und Windows-8.1-Nutzer wird ein kostenloses Upgrade zur Verfügung stehen. Interessenten können sich ab sofort dafür voranmelden, wie Microsoft bestätigt.

- Anzeige -

Erste Aufforderung zum Gratis-Upgrade

Dazu müssen Nutzer nur auf das entsprechende Icon am rechten unteren Bildschirmrand klicken und sich in der sich öffnenden "Get Windows 10"-App auf den entsprechenden Reservierungs-Button klicken. Wenn das Upgrade dann Ende Juli verfügbar ist, erhält der Nutzer eine entspreche Benachrichtigung.


Das Upgrade wird drei Gigabyte groß sein und der Update-Vorgang muss innerhalb eines Jahres nach Erscheinen von Windows 10 stattfinden, schreibt der Konzern auf einer Anleitungsseite. Dort werden auch weitere mögliche Fragen beantwortet. Offizielle Preise für künftige Neu-User sind noch nicht bekannt. Der US-Versand "newegg.com" listet jedoch bereits eine "Professional"-OEM- und eine "Home"-OEM-Version auf seiner Website - für umgerechnet rund 137 Euro und 100 Euro.

— ANZEIGE —