Willow Smith: Zweites Shooting für 'CR Fashion Book'

Willow Smith: Zweites Shooting für 'CR Fashion Book'
Willow Smith © Cover Media

Willow Smith (15) wurde erneut für das 'CR Fashion Book' abgelichtet.

- Anzeige -

Neue Fashion-Ikone

Die Chefin des Magazins, Carine Roitfeld (61), ist ohne Zweifel ein großer Fan der Sängerin ('Why Don't You Cry'), schließlich wurde sie nun schon zum zweiten Mal für ein Shooting gebucht. Für die neunte Ausgabe der Modezeitschrift posierte Willow für Starfotograf Bruce Weber (70). Auf den Bildern trägt die Tochter der Hollywoodstars Will Smith (47, 'Suicide Squad') und Jada Pinkett Smith (44, 'Gotham') Gesichtstattoos sowie Tätowierungen auf ihren Fingern.

Zum ersten Mal erschien Willow in der sechsten Ausgabe des 'CR Fashion Book', die im vergangenen Jahr auf den Markt kam. Damals trug sie für die Bilder einen komplett anderen Look - bunte Farben bestimmten die Fotoserie von 2015. 

Der zweite Auftrag für das 'CR Fashion Book' unterstreicht derweil, wie beliebt Willow mittlerweile in der Fashionbranche ist. Erst im März wurde sie zur neuen Markenbotschafterin von Chanel ernannt, im Juni folgte zudem eine Kampagne für die neueste Sonnenbrillenkollektion des französischen Modehauses. 

Für Willow Smith ist die Zusammenarbeit mit dem Kultlabel eine große Ehre. "Es passiert nicht jeden Tag, dass ein 15-jähriges schwarzes Mädchen mit Dreadlocks Markenbotschafterin von Chanel wird", strahlte sie vor Kurzem im Interview mit dem 'Telegraph'. "Ich weiß, dass eine Menge Mädchen, die wie ich aussehen, sich nicht hübsch finden und denken, dass sie keinen Platz in den Medien und der Welt haben."

Cover Media

— ANZEIGE —