William Fichtner liebt den Nervenkitzel

William Fichtners Privatleben
Private News zu William Fichtner © picture alliance / ZUMAPRESS.com, Jack Abuin

Über sein rasantes Hobby

In seinem Beruf als Schauspieler überzeugte William Fichtner in bekannten Film- und TV-Formaten. Berühmt wurde er außerdem durch seine Hauptrolle in ‘Prison Break‘ und andere erfolgreichen Serien.

- Anzeige -

William Fichtner wuchs in einer Großfamilie, gemeinsam mit seinen vier Schwestern und den Eltern, auf. Bevor er zur Schauspielerei kam, hatte der US-Amerikaner zunächst gänzlich andere berufliche Pläne: Er wollte ursprünglich Kriminalist werden und schloss hierfür 1978 ein Studium an der SUNY Brockport University in New York ab. Doch sein Bühnentalent brachte William Fichtner dahin, wo er heute steht.

Er ist nicht nur ein international bekannter Schauspieler, sondern zeigt sein Talent außerdem als Rennfahrer. 2011 gewann er beispielsweise das ‘Toyota Pro/ Celebrity Race‘, welches Teil eines Grand Prix im kalifornischen Long Beach war. William Fichtner ist zudem ein begeisterter Hockey-Fan und schaut in seiner Freizeit häufig Spiele seiner Lieblingsmannschaft, den Buffalo Sabres. So nimmt der Sport einen größeren Teil seines Lebens ein. Doch auch die Familie spielt eine wichtige Rolle in Fichtners Alltag, denn er ist Vater zweier Kinder und seit dem Jahr 1996 in zweiter Ehe mit der Schauspielerin Kymberly Kalil verheiratet. Aus seinen beiden Ehen ging je ein Kind hervor. William Fichtner hat bereits jetzt viel erreicht – sowohl privat als auch beruflich.

— ANZEIGE —