William Fichtner: Ein facettenreicher Darsteller

Biografie & Karriere des Schauspielers
Schauspieler William Fichtner © picture alliance / Birdie Thomps, Birdie Thompson/AdMedia

Seine Laufbahn als Schauspieler

William Fichtner wurde auf der Mitchel Air Force Base, einem Militärstützpunkt auf Long Island, geboren. Gemeinsam mit seinen Eltern William E. und Patricia A. Fichtner wurde er in Cheektowaga im US-Bundesstaat New York groß und hat deutsche, irische sowie englische Vorfahren.

- Anzeige -

Nach seiner Schulzeit an der Maryvale High School in seiner Heimatstadt, absolvierte er am College zunächst einen Abschluss in Strafrecht und erlangte im Jahr 1978 den Bachelor im gleichen Fach. Doch nach dem Studium änderte William Fichtner seine Pläne und ließ sich an der American Academy of Dramatic Arts zum Theaterdarsteller und Schauspieler ausbilden.

Anfang und Mitte der Achtzigerjahre widmete er sich voll und ganz dem Theaterspielen und feierte größere Erfolge am Broadway. Sein Fernsehdebüt gab William Fichtner 1987 in der Fernsehserie ‘As The World Turns‘ als Charakter Josh Snyder. Nach etlichen Auftritten in bekannten Spielfilmen wie ‘Heat‘ (1995) und ‘Black Hawk Down‘ (2001) feierte er auch mit seiner Serienrolle in ‘Prison Break‘ (2006 bis 2009) und Filmen wie ‘Teenage Mutant Turtles‘ sowie ‘Lone Ranger‘ größere Karriereerfolge.

William Fichtner arbeitet seit 1987 aktiv an seiner Laufbahn als Schauspieler und zeigt dabei immer wieder sein enorm großes Potential. Außerdem ist Bill, so der Spitzname des US-Amerikaners, seit 2002 Sprecher einiger bekannter Videospiele und lieh seine Stimme unter anderem einer Figur in ‘Grand Theft Auto‘.

— ANZEIGE —