Wie machen Promi-Männer eine Frau an?

Wie machen Promi-Männer eine Frau an?
© dpa, Jens Kalaene

Premiere von 'Männerherzen'

So viel geballtes Testosteron auf einem Roten Teppich, das ließ die Frauenherzen in Berlin ganz schön hoch schlagen. Und den größten Sexappeal hatte bei der Premiere von 'Männerherzen' laut Kreischfaktor Florian David Fitz, der Womanizer aus ‚Doctors Diary’!

- Anzeige -

Kollege Til Schweiger wusste wohl schon vorher, dass er gegen Fitz keine Chance hat und tauchte ganz selbstbewusst in Schlabberklamotten auf, immer noch happy mit Freundin Svenja.

Doch wie macht man eine Frau eigentlich richtig an, Til? "Der beste Anmachspruch? Keine Ahnung, ich habe noch nie einen Anmachspruch benutzt." Das hat er wohl auch nicht nötig. Aber welche Anmache ist denn nun wirklich cool? Bei den Promis und ihren Dates ist jedenfalls schon eine Menge schief gelaufen.

"Mir ist schon mal passiert, dass nach einem Date mein Autoreifen geplatzt ist. Als ich ihn dann angerufen habe um es zu erzählen, klang das wie Ausrede, um zu ihm zurückzukommen. Das klang so peinlich, dass ich danach dachte: Hättest Du ihn mal lieber nicht angerufen um ihn um Hilfe zu bitten", erzählt Mariella Ahrens.

Unangenehm auch die Anmache, die Sängerin Jasmine Wagner erlebt hat: "Bist Du nicht Yvonne Catterfeld?’ Das war nicht so gut."

Christian Ulmen hat bei Collien Fernandes offenbar alles richtig gemacht. Seit Juni 2011 sind die beiden verheiratet. Wie er die Moderatorin von sich und seinen Vorzügen überzeugt hat, will der Schauspieler allerdings nicht verraten. " Ich finde Flirt-Tipps kontraproduktiv. Man sollte einfach gucken, was passiert."

(Bilderquelle: dpa)

— ANZEIGE —