Wende im Fall Sexy Cora?

Kommt es zur Wende im Fall 'Sexy Cora'? Das 21-jährige TV-Sternchen war während einer Brustvergrößerung ins Koma gefallen und neun Tage später gestorben. Wie die 'Bild'-Zeitung berichtet, will jetzt die Narkoseärztin aussagen. Bis jetzt war sie nicht vernehmungsfähig.

Laut 'Bild' will die Ärztin den Vorwurf der fahrlässigen Tötung einräumen. Sie habe vor der OP nicht geprüft, ob der Alarmton des Narkosebeatmungsgeräts eingeschaltet war.