Weihnachtsbaum aus Origami-Kunst in New York

Weihnachtsbaum
Lauter Dinosaurier. Foto: Johannes Schmitt-Tegge © deutsche presse agentur
- Anzeige -

Besucher des Naturkundemuseums in New York können dort ab sofort einen Weihnachtsbaum aus Origami-Kunst bestaunen. Freiwillige Helfer hatten für den rund vier Meter hohen Baum mehr als 1000 Figuren in der japanischen Kunst des Papierfaltens angefertigt.

Der Origami-Baum sei seit mehr als 40 Jahren traditioneller Bestandteil im Winterprogramm des beliebten Museums am Central Park in Manhattan, sagte Direktorin Ellen Futter. In diesem Jahr sind die meisten Figuren Dinosaurier - passend zu einer derzeit laufenden Ausstellung. In vergangenen Jahren drehten sich die Figuren um Themen wie Unterwasser-Welten, Blumen und mikroskopisches Leben.


Quelle: DPA
— ANZEIGE —