Was Sie noch nicht über Michaela Schaffrath wussten

Ex-Pornodarstellerin Michaela Schaffrath
Michaela Schaffrath alias Gina Wild © picture alliance / Bernd Kammere, R2718

Wissenswertes über Michaela Schaffrath

Schaffrath war der Name ihres ersten Ehemannes. Sie kam als Michaela Jänke zur Welt, hat aber den Nachnamen ihres Mannes behalten, um die Fans nicht zu verwirren. Mit ihrem zweiten Ehemann lebte sie in Hürth. Heute wohnt sie in Hamburg und auf Mallorca.

- Anzeige -

Ihre Eltern haben über Dritte erfahren, dass sie Pornos dreht. Michaela Schaffrath selbst hatte sich viele Jahre Kinder gewünscht, ist aber bis heute kinderlos.

Ihr Pseudonym Gina Wild hat 3,8 Millionen Einträge bei Google. Sie ist Betreiberin der Web-Site ginawild.de, hält die Seite jedoch leer. Fünf Jahre kämpfte sie um die Rechte für den Namen Gina Wild und bekam sie 2005 zugesprochen. Sie will vermeiden, dass der Name weiterhin in der Erotik-Branche verwendet wird.

Wenn Sie bestmöglich über das private Glück von Michaela Schaffrath und ihre neuesten Auftritte in Film, Fernsehen und auf der Bühne informiert sein wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de

— ANZEIGE —