Was Sie noch nicht über Michael Kors wussten

Modedesigner Michael Kors
Luxus-Modedesigner Michael Kors © picture alliance / AP Images, Victor Hugo

Interessante Fakten über Michael Kors

Die legendäre Vogue-Chefin Anna Wintour hat ihn 1981 entdeckt.

- Anzeige -

Er besitzt eine Katze und tut alles für sie.

Im Juli 2013 wurde er nach ‘Tiffany & Co.’ zum luxuriösesten Label gewählt.

2013 kam er auf die Liste der hundert einflussreichsten Personen der Welt.

Er hat für mehrere Hollywood-Filme die Kostüme kreiert.

Zu seinen prominentesten Kundinnen gehören Michelle Obama, Jennifer Lopez und Heidi Klum.

Michael Kors bezeichnet sich als ‘ganz großer Fan von Heidi Klum’.

Auf ihrem ersten offiziellen Foto trug Michelle Obama ein schwarzes Kleid von Kors.

Er steht bis heute gerne in einem seiner Läden und verkauft selbst.

Michael Kors lässt sich Botox spritzen und steht dazu.

Als er fünf Jahre alt war, entwarf er sein erstes Kleid: Das Brautkleid für seine Mutter, die zum zweiten Mal heiratete.

Seit er in der TV-Show ‘Project Runway’ mitwirkt, gilt er in den USA als Superstar und wird ständig auf der Straße angesprochen.

Wenn Sie bestmöglich über die neuesten Shows von Michael Kors und sein Privatleben informiert sein wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de

— ANZEIGE —