Was Sie noch nicht über Maria Scharapowa wussten

Maria Scharapowa Australian open
Fakten über Maria Scharapowa © dpa, A3482 epa AAP Dan Peled

5 Fakten über Maria Scharapowa

Sie lebt in Florida und in Kalifornien.

- Anzeige -

- 2011 stand die Sportlerin auf der Forbes-Liste der 100 einflussreichsten VIPs.

- Sie hat zusammen mit Jeff Rubin eine Bonbon-Serie entwickelt, die ‘Sugarpova‘ heißt und 2013 weltweit lanciert wurde. Die Serie gibt es in 12 verschiedenen Geschmacksrichtungen.

- Sie selbst nennt die Bonbons ihr ‘Baby‘. Aus Werbegründen wollte sie sogar vor der US Open 2013 ihren Nachnamen in ‘Sugarpova‘ abändern, entschied sich dann aber dagegen.

- Ursprünglich wollte Maria Scharapowa Architektin werden.

Wenn Sie mehr über Maria Scharapowa und ihre neuesten Erfolge wissen wollen, schauen Sie sich bei den Star-News auf vip.de um.

— ANZEIGE —