Was Sie noch nicht über Manfred Krug wussten

Schauspieler Musiker und Autor Manfred Krug
Interessante Fakten über Manfred Krug © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/ABB

Schauspieler, Musiker und Autor

Er machte 1996 Werbung für die Aktien der Telekom und entschuldigte sich später dafür.

- Anzeige -

Die Sängerin Fanny Krug ist seine Tochter.

Manfred Krug hat in der DDR die Verdienstmedaille und den Nationalpreis erhalten.

Sein Umzug in den Westen galt als ‘Ausreise 1. Klasse’. Er durfte in seinem grauen Mercedes mit der Familie nach West-Berlin fahren und seine Antiquitäten mitnehmen.

Manfred Krug durfte auch nach seinen Umzug seine Villa in Ost-Berlin behalten und konnte sie nach dem Fall der Mauer verkaufen.

2014 produzierte er mit der Jazz-Legende Uschi Brüning ein Jazz-Album (‘Auserwählt’), das besonders viel Anerkennung fand. Im März 2015 erhielten sie dafür den ‘Jazz-Award’.

Wenn Sie bestmöglich über das private Glück von Manfred Krug und seine neuesten Theater- und Filmprojekte informiert sein wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —