Warum attackierte Solange Knowles Jay Z im Aufzug?

Jay Z, Beyoncé und Solange Knowles schweigen
Jay Z, Beyoncé und Solange Knowles nach dem Ausraster im Standard Hotel © Splash News

Solange Knowles: Die Gründe für den Ausraster gegen Jay Z

Einen Tag nachdem Bilder an die Öffentlichkeit kamen, die Solange Knowles bei einem Handgemenge mit ihrem Schwager Jay Z zeigen, herrscht nach wie vor Rätselraten über die Gründe. Theorien gibt es aber noch und nöcher. Eine davon: Angeblich war die 27-Jährige sauer wegen eines gebrochenen Versprechens.

- Anzeige -

„Solange ist wirklich wütend, weil Jay Z versprochen hat, ihr mit ihrer Karriere zu helfen, aber als sie das Thema an dem Abend anschnitt, meinte er, er habe nicht genug Zeit, um mit ihr zu arbeiten“, sagte ein Insider laut ‚Mail Online‘. „Solange will so eine Riesenkarriere wie ihre Schwester und ist es leid, in ihrem Schatten zu stehen. Sie ist neidisch.“

Es soll nicht der einzige Zwischenfall an dem Abend gewesen sein. Wie ‚US Magazine‘ berichtet, rasselte Solange Knowles auf Met Gala mit Designerin Rachel Roy zusammen. So soll die 27-Jährige Roy angeschrien haben, berichtet eine Quelle. Worum es ging, ist nicht bekannt. Allerdings soll Jay Zs Name gefallen sein. Beyoncé soll schlichtend dazwischen gegangen sein.

Und jetzt kommen wir zur Abteilung ‚Wilde Theorien, die es sonst noch in den Medien gibt‘ ... Demnach war Solange Knowles laut Medien auf 180, weil Jay Z an dem Abend noch allein auf Rihannas Party gehen wollte – ohne Beyonce.

Ach ja, und außerdem soll Jay Z Beyoncé mit Rihanna und Gwyneth Paltrow betrogen haben, worüber sich Solange so aufregte, dass sie zuschlug. Seltsam, dass sie sich derart über eine Sache echauffiert, die sie eigentlich gar nicht direkt angeht, während die Betroffene selbst – nämlich Beyoncé – selbst völlig ungerührt bleibt. Auf die mangelnde Logik wollen wir hier mal nicht weiter eingehen …

Gleichzeitig kursieren Gerüchte, auch die Schwestern seien sich nicht sonderlich grün. Außerdem soll Solange bei Instagram alle Bilder gelöscht haben, die sie und Beyoncé zeigen, was ebenso schwer nachprüfbar ist. Und Beyoncé soll ihr Liebes-Tattoo für Jay Z, das sie am Finger trägt, entfernt haben. Und, und, und ...

Eine Überwachungskamera hatte aufgezeichnet, wie die 27-Jährige nach der Met Gala am 5. Mai im Aufzug des New Yorker ‚Standard Hotel‘ ihren 17 Jahre älteren Schwager mit Tritten und Schlägen malträtiert. Was nun wirklich der Grund dafür war, wird wohl im Dunkeln bleiben. Sprecher von Jay Z oder Solange Knowles äußerten sich bislang nicht.

Bilderquelle: Splashnews

— ANZEIGE —