"Walking Dead"-Star verkauft sein Märchenhaus

"Walking Dead"-Star verkauft sein Märchenhaus
Jon Bernthal bei der Premiere seines Films "Fury" © Owen Sweeney/Invision/AP

Sehr viel traumhafter kann ein im Stadtteil Venice im Westen von Los Angeles gelegenes Landhaus eigentlich nicht sein. Trotzdem verkaufen "The Walking Dead"- und "Fury"-Schauspieler Jon Bernthal (38) und seine Frau Erin Angle nun ihr Märchenhaus. Gelistet wurde das luxuriöse Eigenheim für einen Preis von 1,895 Millionen Dollar, also etwa 1,74 Millionen Euro. Das berichtet die "Los Angeles Times".

- Anzeige -

Für rund 1,74 Millionen Euro

Das 1926 errichtete Gebäude im englischen Landhausstil erinnert nicht zuletzt an ein verspieltes Märchenhaus. Das zweistöckige Eigenheim besitzt vier Schlafzimmer, drei Badezimmer, eine Frühstücksecke, einen großen Kamin und Hartholzböden. Große Fenstertüren führen zu einem Garten mit eingemauerter Feuerstelle und einem Sonnendeck. Wie es weiter heißt, habe das Paar das Haus vor fünf Jahren zum Preis von etwas mehr als einer Million Dollar, etwa 927.000 Euro, gekauft.

— ANZEIGE —