Von Striptease bis Walzer: Ein paar Fakten, die kaum einer über Carmen Electra weiß

Interessante Fakten über Carmen Electra
Carmen Electra © Getty Images, Mark Mainz

Wissenswertes über das Multitalent

Auf Initiative von Carmen Electra hin formierte sich die Tanztruppe ‘The Bombshells’, die in den USA zahlreiche Auftritte absolvierte. 2006 veröffentlichte die Hollywoodschönheit ein Buch mit dem Titel ‘How to Be Sexy’.

- Anzeige -

Im Februar desselben Jahres war Electra beim jährlichen Wiener Opernball Gast von Richard Lugner. In der MGM Grand Vegas Crazy Horse Burlesque Show trat Carmen Electra 2009 auf. Die Vorstellungen waren alle ausverkauft.

Ebenfalls 2009 zierte Carmen Electra das Playboy-Cover zum 55. Jubiläum des Magazins. Auch eine Serie von Fitness-DVDs hat das Multitalent veröffentlicht. Diese trägt den Titel ‘Carmen Electra’s Aerobic Striptease’. Zwei Jahre lang war Carmen Electra außerdem das Gesicht von Max Factor.

Wenn Sie mehr über die vielseitig talentierte Schauspielerin und Tänzerin erfahren möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —