Violet: "Mama, dein Po ist so groß!"

Violet, Jennifer Garners Tochter, findet Mamas Po zu groß.
Jennifer Garners Tochter findet den Po ihrer Mutter zu dick. © AKM IMAGES / Splash News

Jennifer Garners Tochter ganz ehrlich

Wie heißt es so schön? Betrunkene und Kinder sagen immer die Wahrheit. Das musste jetzt auch Jennifer Garner am eigenen Leib erfahren, denn ihre Tochter Violet machte ihre schwangere Mutter ohne Umschweife darauf aufmerksam, dass sie in der vergangenen Zeit sichtlich zugenommen hat.

- Anzeige -

„Wenn man Kinder hat, ist man nie mehr alleine, nicht mal im Bad. Als ich mich vor einigen Tagen umzog, war meine Tochter dabei und plötzlich meinte sie: 'Mom, wir müssen reden’“, erzählte die 39-Jährige in der Show von Talkmasterin Ellen DeGeneres. Die Schauspielerin dachte, dass ihre fünfjährige Tochter mit einer ernsten Angelegenheit zu ihr kommen würde, doch es stellte sich heraus, dass sich die Kleine lediglich um den zu groß gewordenen Hintern ihrer Mutter sorgte. „Mom, dein Popo ist so groß geworden, dass deine Unterhose ihn nicht mal mehr verdecken kann“, so Violet weiter.

Unter anderen Umständen wäre so ein Spruch das Letzte, was eine Frau hören will, doch Jennifer Garner nahm die ganze Angelegenheit mit Humor, schließlich wusste Voilet auch nicht, dass ihre Mutter einen Tanga trägt. „Das fand sie widerlich“, so Garner in der Show.

Violet: "Mama, dein Po ist so groß!"
© AKM IMAGES / Splash News

Die Aktrice verriet in dem Interview, dass sie sich wieder ein Mädchen wünsche: „Drei Mädels ist toll zum Aufwachsen. Ich bin eine von dreien, und meine kleine Schwester ist grandios. Es wäre ganz schön komisch, wenn es ein Junge werden würde.“ Zugleich gab sie aber auch zu, dass es für ihren Mann Ben Affleck schön wäre, denn „dann könnte er mit ihm Baseball spielen“.

Auch wenn Familie Garner/Affleck das Geschlecht ihres ungeborenen Babys noch nicht kennt, eine handvoll Namen haben sie schon jetzt parat. Auf der Liste ganz oben stehen Ralphie, Frankie, Minnie Mouse, Daisy Duck und Rosemarie, zumindest sind das die Vorschläge von den beiden Töchtern Violet und Seraphina.

(Bildquelle: Splash)

— ANZEIGE —