Vin Diesel: Mit diesem ergreifenden Song gedenkt er dem verstorbenen Paul Walker

Vin Diesel singt erneut ergreifenden Song für Paul Walker.
Vin Diesel steckt große Gefühle in diesen Song.

Vin Diesel: Ergreifender Song zeigt, wie groß sein Verlust ist

Es ist ein langer Weg, bis jemand den Tod eines geliebten Menschen wirklich verarbeiten kann. Besonders deutlich macht das Schauspieler Vin Diesel, der erneut zum Mikrofon greift, um seinem verstorbenen Freund Paul Walker zu gedenken. Seine ergreifende Interpretation des Songs 'Stay High' lässt einem das Blut in den Adern gefrieren.

- Anzeige -

Es ist der "nie endende Prozess der Heilung", wie Diesel auf seiner Facebook-Seite schreibt, der ihn zu dieser emotionalen Geste veranlasst hat. Mit dem Video, das er daraufhin mit der ganzen Welt teilt, zeigt der 47-Jährige abermals die enge Verbundenheit zu seinem besten Freund und Kollegen Paul Walker. Aufs Tiefste berührt singt Diesel mit leicht zittriger Stimme die Worte: "Ich brauche jemanden, der meinen Schmerz betäubt." Immer wieder ringt er mit seiner Fassung, singt das Lied der Band 'Tove Lo' jedoch bis zum Ende. "Du bist gegangen und ich muss nun high bleiben, um dich aus meinem Kopf zu bekommen. Muss mein Leben lang high sein, um zu vergessen, dass ich dich vermisse." Und Vin Diesel spricht nicht nur Worte aus, er transportiert seinen ganzen Schmerz in diese Zeilen. Denn schon als unbeteiligter Zuschauer dieses Videos kann man seine Liebe und seinen unfassbar großen Verlust spüren.

"Ich vermisse dich"

Im Hintergrund auf einer Leinwand zu sehen sind Filmszenen und private Videos von gemeinsamen Momenten mit Diesel, Walker und Freunden. Zwischendurch eingeblendet sind die Worte "Bruderschaft" und "Ich vermisse dich". Diesels Auftritt ist auf eine unwirkliche Art und Weise wunderbar und tragisch zugleich.

Paul Walker verstarb im November 2013 und hinterließ ein großes Loch bei seinen Freuden und der Familie. Vin Diesel versucht anscheinend, diese Leere mit anderen zu teilen und dadurch aufzuarbeiten. Denn schon bei den MTV Movie Awards im April performte er Wiz Khalifas Hit 'See You Again' in Gedenken an seinen geliebten Freund. Außerdem hat der 47-Jährige mittlerweile den achten Teil der Erfolgsreihe 'Fast & Furious' angekündigt. Paul Walker hätte es so gewollt.

— ANZEIGE —