Vin Diesel machen gefährliche Stunts Sorgen

Schauspieler Vin Diesel (45) kann nur schwer von gefährlichen Stunts lassen. "Ich mache mehr als ich sollte", sagte er dem Berliner 'Tagesspiegel'. "Nun bin ich Vater einer kleinen Tochter und habe Verantwortung. Ich sollte es mir genau überlegen, bevor ich mich in brenzlige Situationen begebe."

- Anzeige -

Dass es trotzdem immer wieder geschehe, liege nicht nur an ihm. "Die Leute vergessen im Laufe der Dreharbeiten, dass ich nur ein Schauspieler bin. Irgendwann glauben sie wirklich, ich sei dieser Dominic Toretto aus der Fast and Furious-Reihe." Im Interview gibt sich Diesel als Familienmensch. Er schwärmt von der Geburt seiner Tochter und lobt seine Mutter. "Sie ist der Fels in meinem Leben."

— ANZEIGE —