Vin Diesel: Ein Song für Paul Walker

Vin Diesel: Ein Song für Paul Walker
Paul Walker (l.) und Vin Diesel bei der Weltpremiere von "Fast & Furious 6" in London im Mai 2013 - im November 2013 verunglückte Walker tödlich © Invision2013

Hollywood-Star Vin Diesel (47, "Guardians of the Galaxy") hat den Tod seines Freundes und "Fast & Furious"-Kollegen Paul Walker (1969-2013) offenbar immer noch nicht verwunden. Mit einem ergreifenden Video, das er auf seiner Facebook-Seite mit dem Kommentar "Der andauernde Prozess der Heilung... Alles Liebe..." veröffentlicht hat, macht er sich jetzt Luft.

- Anzeige -

Actionheld zeigt sanfte Seite

In dem Clip, der mit dem Wort "Bruderschaft" beginnt und mit "Vermisse dich..." endet, singt der Action-Held ein Lied für Walker. Im Hintergrund sind Filmszenen, Making-of-, Interview-Szenen und Fotos in einer Video-Montage zu sehen. Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass Diesel seinen Kummer über diesen schmerzlichen Verlust in einen Song packt: Auch schon bei den MTV Movie Awards im April performte er Wiz Khalifas Hit "See You Again".

Paul Walker, der während den Dreharbeiten zum siebten Teil von "Fast & Furious" bei einem tragischen Autounfall ums Leben kam, ist aktuell noch in eben diesem Streifen im Kino zu sehen. Der Film spielte bereits wenige Tage nach Start an den Kinokassen weltweit über eine Milliarde US-Dollar ein und hat damit einen neuen Rekord aufgestellt. Vin Diesel hat den achten Teil der Erfolgsreihe inzwischen angekündigt. Auch weil es ein großer Wunsch von Walker gewesen sein soll.

— ANZEIGE —