Vin Diesel bestätigt 'Fast & Furious 8'

Freude bei den 'Fast & Furoius'-Fans: Vin Diesel (47) bestätigte, dass ein achter Teil in Arbeit ist. Erst Anfang des Monats startete der siebte Teil der Action-Reihe erfolgreich in den Kinos, nun verriet der Hauptdarsteller bei der CinemaCon in Las Vegas, dass eine weitere Fortsetzung grünes Licht bekommen habe. "Ihr wart die ganze Zeit über so loyal. Ihr alle habt 'Furious 7' Geschichte schreiben lassen. Wir machen 'Furious 8'", erklärte Vin den Besuchern des Event, die daraufhin tosenden Applaus spendeten.

- Anzeige -

Neuer Film ist schon in Arbeit

'Fast & Furious 7' war der bisher erfolgreichste Streifen des Franchise, weltweit wurden bereits mehr als 1,15 Milliarden US-Dollar eingespielt. Das Interesse war sicherlich auch Paul Walker († 40) geschuldet, der darin seinen letzten Auftritt hatte, nachdem er im November 2013 noch während der laufenden Dreharbeiten bei einem tragischen Autounfall ums Leben kam.

Der neueste Teil soll auch in Gedenken an seinen verstorbenen Kollegen entstehen, so Vin weiter. "Ich schwöre euch und ich schwöre meinem Bruder da oben: Wir werden den besten Film machen. Das ist mehr als nur ein Film. Das ist eine Bewegung."

In den USA soll 'Fast & Furious' am 14. April 2017 starten, welche Schauspieler des Casts mit von der Partie sein werden, ist derweil noch nicht bekannt. In 'Fast & Furious 7' waren neben Vin Diesel unter anderen Dwayne Johnson (42), Michelle Rodriguez (36), Jason Statham (47) und Jordana Brewster (34) zu sehen.

Cover Media

— ANZEIGE —