Vin Diesel bestätigt dritten Teil von "xXx"

Vin Diesel bestätigt dritten Teil von "xXx"
Vin Diesel schwimmt auf der Erfolgswelle und will nun einen alten Franchise wiederbeleben © Evan Agostini/Invision/AP

Vin Diesel wird wieder zu Xander Cage: Der Schauspieler bestätigte nun über soziale Medien, dass er einen dritten Teil von "xXx - Triple X" drehen wird. "Während ich 'xXx' gedreht habe, haben die Typen am Set mich Air Diesel genannt", schrieb er auf Instagram. "Die Zeit ist gekommen, um zurückzukehren. Die Dreharbeiten beginnen im Dezember auf den Philippinen."

- Anzeige -

Drehstart noch in diesem Jahr

2002, ein Jahr nachdem der erste Teil von "The Fast and the Furious" in die Kinos kam, übernahm Diesel die Hauptrolle in dem ersten "xXx"-Film und empfahl sich als profitabler Action-Held. Dem zweiten Teil erteilte er 2005 eine Absage. Rapper Ice Cube ersetzte ihn in "xXx - The Next Level", der an den Erfolg des ersten Teils nicht anknüpfen konnte. Zehn Jahre später soll nun Diesel das Franchise im Windschatten von "Fast & Furious 7" wieder zum Hit machen.



spot on news

— ANZEIGE —