Videodreh zu Pietros Single stellt DSDS-Paar auf Eifersuchts-Probe

Sexy Bikini-Mädels im Video zur neuen Single “Goin’ to L.A."

Unser DSDS-Traumpaar, Pietro Lombardi und Sarah Engels, bereitet gerade seine erste gemeinsame Deutschlandtour "From Heartbeat to Jackpot" vor. Start ist Ende Ende November in Oberhausen. Zwischendurch hat Superstar-Sieger Pietro noch seine neue Single “Goin’ to L.A." aufgenommen und der dazugehörige Videodreh hat das Paar ein bisschen auf die Eifersuchts-Probe gestellt.

- Anzeige -

Kuscheln und Händchen halten, wann immer es geht: zwischen Pietro und Sarah passt bei unserem Interview auf einem Boot im Hamburger Hafen kaum ein Blatt Papier. Und der Grund ist nicht der eiskalte Wind. Fast 24 Stunden täglich verbringen die beiden normalerweise miteinander, doch es gibt auch Ausnahmen: gerade erst waren sie eine ganze Woche lang getrennt. Pietro Lombardi war für seinen Videodreh zu seiner neuen Single "Goin’ to L.A." in den USA. „Es gibt immer mal Tage, an denen wir nicht zusammen sein können, und dann merken wir einfach, das ist komisch für uns", so das DSDS-Paar, "das war doof."

Pietro Lombardi: „Ich liebe diese Frau“

Und zwar so doof, dass die Video-Szene mit den sexy Bikini-Mädchen am Pool Pietro zu Hause gleich eiskalt erwischt hat. „Also, ich hatte ja keine Männer in meinem Videodreh, ich wollte so was nicht! Aber, wenn Pietro unbedingt Frauen in seinem Video haben will - wenn ich ihm nicht reiche", ist Sarah verstimmt. Ist da etwa jemand eifersüchtig? Grund dafür hat sie nicht, versichert Pietro: „Ich liebe diese Frau“, erzählt er und nimmt seine Sarah in den Arm, „von den Frauen wusste ich vorher gar nix. Ich hab die gar nicht beachtet. Also, erstens hab ich die gar nicht verstanden und zweitens habe ich eine Frau, die ich über alles liebe.“

Klare Ansage, denn ohne seine Sarah Engels geht fast nichts mehr. „Mädchen- oder Jungens-Abende gibt’s nicht. Es gibt immer nur ’Sarah und Pietro’-Abende", so der DSDS-Gewinner. Und die dürften in nächster Zeit wohl kürzer ausfallen, denn für ihre erste gemeinsame Deutschlandtour "From Heartbeat to Jackpot" stehen jetzt jede Menge Proben auf dem Programm.

— ANZEIGE —