Victoria und David Beckham: Sie sagen noch einmal Ja!

Victoria und David Beckham: Sie sagen noch einmal Ja!
Victoria Beckham © Cover Media

Victoria (42) und David Beckham (40) wollen ihr Ehegelübde erneuen, um alle Gerüchte über eine Ehekrise aus dem Weg zu räumen.

- Anzeige -

Zweite Hochzeit

Im kommenden Jahr feiern die Modedesignerin und ihr Ehemann, die sich 1997 kennenlernten und zwei Jahre später heirateten, ihr 20-jähriges Jubiläum. Dass die beiden noch immer glücklich verheiratet sind und alle Höhen und Tiefen gemeinsam gemeistert haben, möchte Victoria nun auch der Welt beweisen und den Gerüchten um eine Ehekrise ein Ende bereiten. "Victoria hasst es, dass die Leute denken, dass sie und David keine stabile Beziehung führen oder kurz vor einer Trennung stehen", berichtete ein Insider dem britischen 'Heat'-Magazin. "Sie haben ihre Höhen und Tiefen, aber Vic sagt, dass das wie bei jedem anderen normalen Paar auch ist."

David und Victoria gaben sich 1999 das Ja-Wort in einer glamourösen Feier im Luttrellstown Castle, eine elegante Residenz mit 14 Räumen in der Nähe von Dublin. Jetzt wollen erneut Ja zueinander sagen. "Sie hat die Nase voll davon, ihre Ehe zu verteidigen und hofft, dass das all den Gerüchten ein Ende bereiten wird. Sie will ihre Kritiker zum Schweigen bringen und feiern, wie weit sie gekommen sind", fügte der Alleswisser hinzu.

Um ihr Ehegelübde zu erneuern, hat Victoria diesmal den italienischen Comer See als Location gewählt und viele ihre Promi-Freunde werden die Feierlichkeiten besuchen. "Der Comer See steht ganz oben auf der Liste, wenn es aber nicht klappt, dann könnte es auch Marrakech sein, wo sie Davids 40. Geburtstag gefeiert haben. Oder sie kehren nach L.A. zurück und feiern dort einfach ein zweites Mal. Victoria weiß, wie man eine Party gibt und das wird garantiert etwas Spezielles … Sie redet bereits davon, ihr eigenes Kleid zu designen und sie will sichergehen, dass die Kinder stark involviert werden", wusste der Insider weiter über die geplante Erneuerung des Ehegelübdes der Beckhams zu berichten.

Cover Media

— ANZEIGE —