Victoria und Daniel von Schweden: Nanny-Suche übers Internet

Victoria und Daniel suchen eine Nanny für Estelle
Kronprinzessin Victoria und Ehemann Daniel suchen über das Internet nach einer Nanny für Tochter Estelle © Kate Gabor/Kungahuset.se

Flexibilität und Diskretion sind wichtig!

Victoria und Ehemann Prinz Daniel waren schon immer für ihre Volksnähe bekannt und gerade dafür werden die beiden von den Schweden geliebt. Da passt es doch, dass die jungen Eltern nun über eine öffentliche Anzeige nach einem geeigneten Kindermädchen für ihre fast einjährige Tochter Estelle suchen.

- Anzeige -

Wie die schwedische Zeitung ‚Expressen‘ berichtet, suchen Victoria (35) und Daniel (39) über die exklusive Londoner Agentur ‚Eden Nannies & Maternity‘ nach einem geeigneten Kindermädchen:

„Eine fantastische Gelegenheit für eine offene, aktive und erfahrene Kinderfrau. Die Familie sucht jemanden, der warm, freundlich und dynamisch ist und den Fokus auf Erziehung und Bildung legt. Flexibilität ist wichtig, da beide Eltern flexible Arbeitszeiten haben und regelmäßig ins Ausland reisen müssen. Bloggen über die Familie ist verboten, ebenso die Veröffentlichung von Fotos der Tochter in den sozialen Medien. Datenschutz ist für die Familie sehr wichtig.“

Nur die Bezahlung ist nicht gerade königlich, denn für die hohen Ansprüche gibt’s umgerechnet 770,- Euro pro Woche. Naja, wahrscheinlich wäre es für die meisten eine Ehre, für die schwedische Königsfamilie arbeiten zu dürfen. Und das ist ja schließlich unbezahlbar...

Bildquelle: Kate Gabor/Kungahuset.se

— ANZEIGE —