Victoria Swarovski plant Adoption

Victoria Swarovski
Victoria Swarovski plant Adoption © dpa, Rolf Vennenbernd

Victoria Swarovski (22) will nach der Hochzeit mit ihrem Verlobten Werner Mürz jr. (41) dessen Halbschwestern adoptieren.

- Anzeige -

Victoria Swarovski will die Adoptivmutter für die Schwestern ihres Verlobten werden

Erst kürzlich musste die Familie des Unternehmers einen schweren Verlust hinnehmen: Sein Vater Werner Mürz senior (†68) kam im April bei einem Autounfall ums Leben. Er hatte neben Sohn Werner auch die zwei Töchter, um die sich die Sängerin ('One in a Million') und ihr Liebster nun rührend kümmern.

"Sie wohnen bei uns. Das haben wir alles gut hingekriegt. Wenn Werner und ich nächstes Jahr am 7. Juli heiraten, werden wir die zwei adoptieren", verriet die 'Let's Dance'-Gewinnerin dem Magazin 'Closer'.

Der Schicksalsschlag war für die gesamte Familie schwer. "Alles brach zusammen, auch ich. Mein Schwiegervater wollte im neuen Jahr seine Freundin heiraten. Es wäre ein perfektes Jahr für unsere Familie gewesen. Nach dem Unfall war ich jeden Tag bei ihm im Krankenhaus. Als Werner starb, war das sehr schlimm. Ich habe maximal zwei Stunden am Tag geschlafen", erinnerte Victoria sich.

In der schweren Zeit stand ihr auch ihr 'Let's Dance'-Partner Erich Klann (29) zur Seite. Auf Facebook dankte sie ihm nun, nachdem die Show vorbei ist, für die gemeinsame Zusammenarbeit. "Die letzten Monate waren eine unheimlich intensive und bereichernde Zeit. Wir sind zusammen durch dick und dünn gegangen, haben immer alles geben", schrieb Victoria Swarovski an den Tänzer und fügte hinzu: "Du kannst dir nicht vorstellen, wie dankbar ich dir bin. Ich habe es schon ein paar mal gesagt, du bist eine Bereicherung für mein Leben und ich freue mich mit dir einen wunderbaren Menschen als Freund dazu gewonnen zu haben."

Cover Media

— ANZEIGE —