Hollywood Blog by Jessica Mazur

'Victoria's Secret'-Model Candice Swanepoel 'erschreckend, skelettartig, klapperdürr'

von Jessica Mazur

Victoria's Secret Models sind in der Regel bekannt für ihre sexy Kurven. Umso mehr sorgte jetzt ein Auftritt von VS-Model Candice Swanepoel für Aufregung, denn anstatt mit weiblichen Kurven präsentierte sich die schöne Südafrikanerin in dieser Woche hier in LA als Strich in der Landschaft. Zusammen mit ihren Kolleginnen Alessandra Ambrosio und Adriana Lima stellte Swanepoel in West Hollywood die neue 'Victoria's Secret'-Schwimm-Kollektion vor, doch das Hauptinteresse der anwesenden Reporter galt nicht den Bikinis und Badeanzügen. Candice Swandepoel wirkte beim Vorführen der sexy Badekollektion nämlich so dünn und zerbrechlich, dass ihr Body ruckzuck zum Gossip-Gesprächsthema des Tages wurde.

- Anzeige -

'Alarmierend dünn!', beschreiben zum Beispiel die ABC News den Körper des Models. 'Scary Scinny' nennt die 'Huffington Post' den Mager-Look der 22-Jährigen. Laut CBS News sieht das Model 'bestürzend dünn' aus, und das Onlineportal 'HolldwoodLife.com' geht sogar soweit und nennt das aktuelle Aussehen des 'Victoria's Secret'-Engels 'erschreckend, skelettartig, klapperdürr'. Kurzum, die nicht vorhandenen Kurven des Unterwäschemodels sorgten für so viel Wirbel, dass sich heute selbst der Nachrichtensender CNN mit Candices dünner Optik beschäftigte.

Die Leser und Online-User geben den US Medien Recht, denn eine Onlineumfrage des 'People Magazine' hat ergeben, dass knapp 90 Prozent der Befragten der Ansicht sind: Jawohl, Candice Swanepoel ist einfach zu dünn. Woran liegt es also, dass das Model, das auf der 'Victoria's Secret'-Fashion-Show im November noch deutlich mehr Kurven unter ihren Flügeln hatte, so spindeldünn geworden ist? Candice selber gibt ihrem stressigen Leben die Schuld. Gegenüber 'Hollyscoop.com' erklärte sie in dieser Woche auf die Frage, was sie dünn hält: Stress und das viele Reisen erledigen das für mich. Doch sie gibt auch zu: Ich trainiere viel, ich boxe. Ich bin besessen davon. Vielleicht ist es an der Zeit, einen Gang runter zu schalten, denn schon vor ein paar Wochen erklärte das Model gegenüber den US Medien, dass es ihr im Moment schwerer fällt, die Pfunde rauf, anstatt runter zu schaffen.

Candice sollte sich gut überlegen, ob sie in Zukunft nicht etwas mehr Zeit beim Essen und etwas weniger Zeit im Boxring verbringen sollte, denn hier in den Staaten wurden bereits die ersten Stimmen laut, dass Swanepoel zu dünn ist für ein sexy 'Victoria's Secret'-Model und nicht länger für die Company arbeiten sollte. Und es wäre doch wirklich schade um den schönen Engel. ;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.