Victoria Beckham: Schlank mit der 'Fünf-Hände-Diät'

Victoria Beckham möchte wieder schlank werden.
Victoria Beckham möchte mit der 'Fünf-Hände-Diät' abnehmen. © Samir Hussein

Sie möchte wieder wie vor der Schwangerschaft aussehen

David Beckham sieht man derzeit ständig mit seinen drei Söhnen: beim Essen im Restaurant oder beim Wellenreiten am Strand von Malibu. Der 36-Jährige scheint sich vor allem darum zu kümmern, dass seine Jungs nach der Geburt von Tochter Harper Seven nicht zu kurz kommen. Seine Frau Victoria Beckham dagegen kümmert sich vor allem um eins: wieder schlank zu werden. Wie die britische Zeitung 'Daily Mail' berichtet, hat sich die 37-Jährige in eine Villa in Malibu eingenistet, um sich wieder in Form zu trimmen.

- Anzeige -

Ziel von Victoria ist es, die 9,5 Kilogramm, die sie während ihrer Schwangerschaft zugenommen hat, wieder komplett abzunehmen. Das ehemalige 'Spice Girl' möchte rechtzeitig zur New York Fashion Week, die vom 8. bis zum 15. September stattfinden wird, wieder rank und schlank sein. Dazu hält sie sich an die 'Fünf-Hände-Diät', berichtet nun die britische Ausgabe der 'Grazia'.

David Beckham beim Wellenreiten mit seinen Söhnen.
David Beckahm hat mit seinen Söhnen viel Spaß am Strand von Malibu. © SharpshooterImages / Splash News

Die vierfache Mutter hat sich strenge Regeln auferlegt: Sie isst fünfmal am Tag eine handvoll Nahrungsmittel – natürlich nicht irgendwelche Nahrungsmittel. So soll sie vollständig auf Zucker und Salz verzichten und nur winzige Portionen bestimmter Lebensmittel wie Räucherlachs, Garnelen mit Chili, Sushi aus Gelbflossenthunfisch und Rührei zu sich nehmen, erklärte ein Insider der 'Grazia'. "Fünf Tage nach der Geburt hat sie damit begonnen, täglich fünf sehr proteinhaltige Mahlzeiten mit grünem Gemüse zu essen, literweise Wasser zu trinken und als einzigen Snack Goji-Beeren und Nüsse zu sich zu nehmen."

Neben der strengen Diät macht Victoria Beckham auch noch Sport um wieder fit zu werden – allerdings macht sie nur leichte Übungen, nach ihrem Kaiserschnitt muss sich die 37-Jährige auch erst mal schonen. "Victoria macht behutsame postnatale Übungen und zehn Minuten Pilates. In ein paar Wochen wird sie wieder ihr normales Fitness-Programm aufnehmen und anfangen, mit Tracy Anderson zu trainieren", sagte der Insider weiterhin.

Victoria Beckham hat ihren Willen schlank zu sein und das notwendige Durchhaltevermögen dafür nach den Geburten von Brooklyn, Romeo und Cruz bereits bewiesen – kurz nach den Geburten war sie wieder schlank wie eh und je. Trotzdem bleibt zu hoffen, dass sie sich, ihrem Körper und ihrer Familie mit ihrem Schlankheitswahn nicht zu viel zumutet.

Bildquellen: Getty Images, Splash News

— ANZEIGE —