Victoria Beckham gibt Brooklyn Starthilfe

Victoria Beckham gibt Brooklyn Starthilfe
Victoria Beckham © Cover Media

Victoria Beckham (41) soll ihrem Sohnemann Brooklyn (16) vor einem jüngsten Promi-Event Unterricht in Sachen Networking gegeben haben.

- Anzeige -

Promi-Mama mit Einfluss

Der Promi-Sprössling, der von der Fashion-Designerin und ihrem Mann David Beckham (39) großgezogen wird, besuchte vor Kurzem eine Veranstaltung des Mode-Labels Burberry in Los Angeles und posierte dabei selbstsicher mit Stars wie Elton John (68, 'I'm Still Standing') und Cara Delevingne (22). Zuvor erhielt er laut einem Insider Tipps von seiner berühmten Mama.

"Victoria orchestrierte den gesamten Abend, um sicherzustellen, dass Brooklyn im Rampenlicht steht", so der Informant im Gespräch mit dem britischen 'Closer'-Magazin. "Sie gab ihm Styling-Tipps im Voraus und Unterricht darin, wie man die Menschen um sich herum in seinen Bann zieht. [Am Abend des Events] hatte sie ihn an ihrem Arm und stellte ihn jedem vor."

Erfahrungen in der Promi-Welt konnte Brooklyn übrigens bereits sammeln. So arbeitet er immer wieder als Model und zierte sogar schon das Cover des Magazins 'Man About Town' - und Mamas Segen scheint der aufstrebende Star zu haben.

"Victoria stört es nicht, dass Brooklyn ins Rampenlicht tritt, wenn das das ist, was er will. Sie wird ihm helfen, die richtigen Leute zu treffen", fuhr der Eingeweihte fort.

Cover Media

— ANZEIGE —