Victoria Beckham genießt Zeit mit der Familie

Victoria Beckham genießt Zeit mit der Familie
Victoria Beckham © Cover Media

Victoria Beckham (41) versucht angeblich, so viel Zeit wie möglich mit ihrem Nachwuchs zu verbringen, bevor der Stress der New York Fashion Week ansteht.

- Anzeige -

Vor Fashion-Week-Trubel

Die Designerin, die mit ihrem Gatten David Beckham (40) vier Kinder großzieht, ist ab dem 13. September wieder schwer beschäftigt. Dann startet im Big Apple nämlich die Fashion Week, die ihr kaum Zeit für ihre Liebsten lässt. "Victoria steckt alles in die Fashion Week, so wie sie das immer tut. Aber sie kann es nicht ertragen, von ihrer Familie getrennt zu sein, vor allem nach dem tollen Urlaub, den sie in L.A. hatten", berichtete ein Insider dem britischen 'Star'. "Victoria hat nun fest vor, das Beste aus jeder Sekunde mit ihrer Familie zu machen."

In Kalifornien hatte der Beckham-Clan tatsächlich eine wundervolle Zeit, einen Tag verbrachten Victoria und David mit Brooklyn (16), Romeo (13), Cruz (10) und Harper (4) im Disneyland. In Los Angeles lebte die Familie einst, als David für den Verein Los Angeles Galaxy kickte. Mittlerweile sind sie wieder in ihrer britischen Heimat sesshaft geworden, was für Victoria nicht immer einfach ist, da sie L.A. sehr vermisst. Doch nicht nur sie, auch der Rest der Sippe ist ständig im Flieger in die Stadt der Engel. Dabei hat Victoria Beckham stets alles unter Kontrolle. "Es ist ein Vollzeit-Job zu regeln, wer wann wohin fliegt - und Victoria kümmert sich darum", flüsterte ein Insider kürzlich dem britischen 'Heat'-Magazin. "Sie witzelt immer wieder, dass sie auch als Sekretärin arbeiten könne, wenn es mit Fashion nicht klappt."

Cover Media

— ANZEIGE —