Victoria Beckham: Das ist ihr Geheimnis für schöne Haut

Victoria Beckham bei einem Auftritt in Cannes
Victoria Beckham bei einem Auftritt in Cannes © Getty Images, Pascal Le Segretain, dm

Victoria Beckham: Die Ernährung macht's

- Anzeige -

Victoria Beckham (42) verrät ihr Geheimnis für eine reine Haut. Während ihrer aktiven 'Spice Girls'-Zeit ('Wannabe') hatte die heutige Modeschöpferin ein starkes Akne-Problem, wie sie 'The Edit' verriet. Sie suchte sich bei einem Dermatologen Hilfe.

"Ich hatte eine wirklich problematische Haut und er sagte zu mir: 'Du musst jeden Tag Lachs essen.'" Der Arzt riet ihr, dass sie entweder zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen Lachs essen müsse, solange es eben einmal am Tag wäre.

Besagter Dermatologe, Dr. Harold Lancer, sprach kürzlich mit 'E!' über seine Methoden und Tipps: "Der Zustand der Haut wird durch einen einfachen Drei-Schritte-Plan verbessert: den unreinen Teil entfernen, säubern und den gesunden Teil ernähren." Wichtig sei es, die Haut anzuregen sich selber zu reparieren: "Das hält die Haut jünger, strahlend und hydratisiert."   Der Arzt verriet zudem, dass seine prominente Patientin sehr darauf bedacht ist, dass ihre Haut nicht zu lange ungeschützt der Sonne ausgesetzt wird. Trotz dieser Vorsicht erzählte Victoria Beckham der 'Daily Mail', dass sie keine Freundin von künstlicher Bräune sei:

"Eins möchte ich festhalten: Ich werde immer dafür kritisiert, dass ich orange Fake-Farbe tragen würde. Das ist einfach meine natürliche Farbe. Ich werde sehr schnell braun."

Cover Media

— ANZEIGE —