Victoria Beckham auf Baby-Diät

Victoria Beckham auf Baby-Diät
© dpa bildfunk

Sie will endlich eine Tochter

Ex-'Spice Girl' Victoria Beckham, die bereits drei Söhne mit ihrem Kicker-Gatten David hat, wünscht sich endlich weiblichen Zuwachs in ihrer Familie. Wie die britische Zeitung 'The Sun' berichtet, soll ihr jetzt ein ganz neuer Ernährungsplan mit reichlich Kohlenhydraten dabei helfen, ihren Traum zu verwirklichen.

- Anzeige -

Während die 35-Jährige zuvor vor allem frisches Obst und Gemüse zu sich nahm, um ihre schlanke Figur zu bewahren, stürzt sie sich jetzt auf Pasta-Gerichte, Brot, Reis und Kartoffeln. „Es ist kein Geheimnis, dass Vitoria und David noch ein kleine Mädchen wollen. Ihre Ärzte haben ihr gesagt, dass sie mit ihrer jetzigen Diät schlechte Chancen hat, schwanger zu werden. Stattdessen wurde ihr geraten, viele Kohlenhydrate zu essen und an Gewicht zuzulegen. Sie war damit einverstanden und David ist überglücklich“, so ein Insider gegenüber dem Blatt. Ein paar Kilos mehr auf den Rippen würden der Sängerin sicherlich gut stehen. Auf Fast Food allerdings will Victoria weiterhin verzichten.

(Bild: dpa)

— ANZEIGE —