Vicoria Beckham entwirft Hochzeitskleid für Eva Longoria

Vicoria Beckham entwirft Hochzeitskleid für Eva Longoria
Eva Longoria und Victoria Beckham kennen sich seit 2007 © Jonathan Short/Invision/AP

Victoria Beckham (41) hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als Designerin gemacht, nun möchte das Ex-Spice-Girl ihr Geschäft offenbar um Brautmode erweitern. Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, hat die 41-Jährige auch bereits ihr erstes Engagement. Sie soll das Hochzeitskleid von Freundin Eva Longoria (40) entwerfen, wenn diese im kommenden Jahr mit dem TV-Boss Jose Antonio Baston vor den Altar tritt. Einem Insider zufolge wünscht sich der "Desperate Housewives"-Star ein Einzelstück das "romantisch und sexy ist und Evas berühmte Kurven hervorhebt".

Romantisches Unikat

Für Beckham sei der Auftrag ein wahrgewordener Traum. "Evas Hochzeitsfotos werden überall auf der Welt zu sehen sein, also wird es die perfekte Publicity für Posh werden. Sie hofft, dass es dadurch einen Ansturm auf ihre Hochzeitsroben geben wird", fährt der Informant fort. Geld will Beckham für das Unikat aber nicht verlangen. "Eva ist eine Freundin und es ist ja nicht so, als würde sie das Geld brauchen." Für Longoria wird es bereits die dritte Hochzeit. Zwischen 2002 und 2004 war sie mit US-Schauspieler Tyler Christopher und zwischen 2007 und 2011 mit Basketballstar Tony Parker verheiratet.



spot on news

— ANZEIGE —