Verona Pooth: Hier zeigt ihr Sohn Rocco den Stinkefinger

Verona Pooth, ihre Söhne Rocco und San Diego
Verona, Rocco, San Diego und der Stinkefinger

Es ist ein seltenes Bild, dass Verona Pooth da auf Facebook gepostet hat. Gemeinsam mit ihren zwei Söhnen Rocco (4) und San Diego (11) posiert die 46-Jährige auf einer Bootstour für einen Schnappschuss. Auf den ersten Blick ein süßes, kleines Familienidyll. Wäre da nicht der Finger von Nesthäkchen Rocco.

- Anzeige -

Während Mama und Brüderchen Diego entspannt in die Kamera schauen, zeigt der Vierjährige mit der rechten Hand das ‘Victory‘-Zeichen und mit der linken tatsächlich ganz frech den Stinkefinger. Für Verona aber ganz offensichtlich kein Grund, das Bild nicht zu posten.

Das sehen ihre Follower in dem sozialen Netzwerk auch so und posten fleißig schmunzelnde Kommentare darunter. “Der Stinkefinger. Zu geil, ich lach mich schlapp“, “ Mittelfinger? herrlich normal !!!!!“ oder auch “Rocco ist der Coolste“, heißt es da.

Wir schließen uns da übrigens an und finden das Foto einfach nur Zucker. Und ob Rocco mit seinen vier Jahren überhaupt schon weiß, was der böse Finger bedeutet, kann man zu seiner Rettung eher nicht annehmen.

— ANZEIGE —