Verlierer des Tages

Verlierer des Tages
Hat angeblich vier Nannys angestellt: Ron Wood © Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Erst vor kurzem verkündete Ron Wood (69, "Satisfaction") noch, dass er sich selbst voll und ganz um seine neugeborenen Zwillinge kümmert. Doch wie die britische Sonntagszeitung "Sunday People" jetzt berichtet, soll der "Rolling Stones"-Gitarrist ganze vier Nannys für seine Töchter Alice Rose und Gracie Jane engagiert haben. Der Rocker sei so beschäftigt mit seiner Band, dass er gerade in der Nacht keine Störung gebrauchen könne, zitiert das Blatt einen angeblichen Insider.

- Anzeige -

Ron Wood braucht vier Nannys

In einem Interview mit dem "Hello"-Magazin hatte der 69-Jährige beim gemeinsamen Cover-Shooting mit seiner Frau Sally (38) und den Zwillingen noch stolz erklärt: "Ich sorge dafür, dass sie ein Bäuerchen machen, fahre sie spazieren, wechsle die Windeln und versuche herauszufinden, wie ich zwischen all diesen Dingen noch etwas Schlaf bekommen kann." Offensichtlich hat er Letzteres nicht geschafft... Die Zwillinge kamen vor vier Wochen auf die Welt und machten die Rock-Legende zum sechsfachen Vater. Für seine Frau Sally, die er 2012 geheiratet hat, sind es die ersten Kinder.



spot on news

— ANZEIGE —