Verlierer des Tages

Verlierer des Tages
Beim Tanztraining für "Let's Dance" holt sich Alessandra Meyer-Wölden eine blutige Nase. © Instagram.com/ameyerw

Autsch, dieses Salsa-Training endet blutig: Kandidatin Alessandra Meyer-Wölden (33) bekommt den Ellbogen ihres Tanz-Partners Sergiu Luca mit voller Wucht auf die Nase. Der Zusammenprall passiert in einem schwungvollen Moment, als die 33-Jährige "kurz aus der Drehung kommt", wie sie später im RTL-Interview berichtet. Wenig später scherzt sie aber bereits wieder vor der Kamera, ein Kühlpad auf das schmerzende Gesicht gepresst.

- Anzeige -

Blutige Nase für Meyer-Wölden

Den Schnappschuss teilt das Model auf Facebook und Instagram und beruhigt besorgte Fans: "Ich habe meine Konzentration für einen Moment verloren, oops! Alles Ok". Trotz dem blutigen Vorfall werden Meyer-Wölden und Sergiu Luca heute Abend, 18. März 2016, das Tanzparkett von "Let's Dance" (20.15 Uhr auf RTL) mit einem rasanten Salsa rocken - hoffentlich ohne Freestyle-Kinnhaken!



spot on news

— ANZEIGE —