Verlierer des Tages

Verlierer des Tages
Chad Kroeger könnte auf einem Millionen-Schaden sitzen bleiben © Arthur Mola/Invision/AP

Nicht nur, wenn es um die Auszahlung von Millionenbeträgen geht, schauen Versicherungen bei Schadensfällen genau hin - aber dann vielleicht noch etwas genauer, wie Nickelback-Frontmann Chad Kroeger (41, "Savin' Me") nun feststellen muss.

- Anzeige -

Chad hat Versicherungs-Ärger

Der Musiker hatte im Sommer 60 Konzerte abgesagt, da er sich eine Zyste von den Stimmbändern entfernen lassen musste. Den durch die Ausfälle entstandenen Schaden von 13 Millionen US-Dollar machte Kroeger bei der Versicherung der Band, Lloyd's of London, geltend. Die stellte sich jedoch quer, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet: Kroeger habe demnach die Zyste schon vor Abschluss der Versicherung gehabt und dies verschwiegen. Lloyd's versuche nun auf dem Rechtsweg, die Versicherungspolice aufzulösen.

spot on news

— ANZEIGE —