Verlierer des Tages

Verlierer des Tages
Nicole Scherzinger hat derzeit eine Pechsträhne zu verkraften © Charles Sykes/Invision/AP

2015 scheint kein gutes Jahr für die ehemalige Pussycat-Doll-Sängerin Nicole Scherzinger (36, "Right There") zu sein. Anfang des Jahres trennte sie sich nach sieben Jahren Beziehung endgültig von Freund Lewis Hamilton (30), weil der Rennfahrer sie nicht heiraten wollte, dann verhinderte Cheryl Cole (31, "Crazy Stupid Love") Scherzingers Rückkehr in die "X Factor"-Jury. Und nun will auch das Label "RCA Records" nichts mehr von der Sängerin wissen: Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtete, hat die Plattenfirma den Vertrag mit Scherzinger wegen zu geringer Verkaufszahlen aufgelöst.

- Anzeige -

Nicole Scherzinger ohne Label

Ihr aktuelles Album "Big Fat Lie" hatte es in England zwar in die Top 20 geschafft, konnte sich aber lediglich zwei Wochen unter den Top 100 halten. Auch die ausgegliederten Singles brachten nicht den gewünschten Erfolg. Während der erste Song "Your Love" noch auf Platz sechs einsteigen konnte, schloss sich die zweite Single "Run" mit Platz 46 deutlich weiter hinten an - die dritte Auskopplung "On The Rocks" kratzte lediglich an der Hundertermarke.

spot on news

— ANZEIGE —