Verlässt Christian Polanc "Let's Dance"?

Verlässt Christian Polanc "Let's Dance"?
Verabschiedet sich Christian Polanc von "Let's Dance"? © RTL / Stefan Gregorowius

Als Profi-Tänzer ist es Christian Polanc (36) gewohnt, von Juroren bewertet und kritisiert zu werden. Bei "Let's Dance"-Meckermaul Joachim Llambi (50) scheint er allerdings an die Grenzen seiner Geduld zu geraten. Nachdem seine prominente Tanzpartnerin Enissa Amani (31) nach dem Aus in der elften Live-Show ihrem Ärger über Llambi bereits Luft gemacht hat, tritt nun auch Polanc nach - und deutet an, die Show vielleicht verlassen zu wollen.

- Anzeige -

Ominöser Facebook-Post

"Seit 20 Jahren ist Tanzen mein Leben und ich weiß selbst sehr genau, was gut ist und was nicht gut ist! Dafür brauche ich keinen Llambi oder sonstige Wertungsrichter... jeder kann denken was er will!", schrieb Polanc auf seiner Facebook-Seite und fügte hinzu: "Ich muss mich nur selbst fragen, ob ich irgendwann für mich die Konsequenzen daraus ziehe..." Wie die aussehen sollen, lässt er offen. Dennoch liegt nahe, dass er auf eine weitere Zusammenarbeit mit Llambi offenbar wenig Wert legt.


Zarte Töne für Amani und die Finalisten

Für Tanz-Partnerin Amani fand er dagegen nur liebevolle Worte: "Es war mir eine riesengroße Freude mit Dir jeden einzelnen Tanz zu tanzen und zu genießen! Für mich bist Du die Siegerin... und ich habe auch gewonnen, eine Freundin fürs Leben!" Außerdem wünschte er den Finalisten, die am Freitag (20.15 Uhr bei RTL) um den Sieg tanzen, "viel Glück und Spaß".


Auch Amani hatte via Facebook kritische Worte über Llambi verloren: "Seit Show Eins, in der wir mit einem ersten Platz gestartet sind, hatte der werte Herr Llambi eine sehr kritische Haltung mir gegenüber. Selbst wenn wir zweimal zehn Punkte bekommen haben, was mehrmals vorkam, hatte er mehr kritische Worte für mich übrig als positive. Ich gebe ehrlich zu, dass ich seit Show Eins deutlich das Gefühl hatte einfach nicht zu seinen 'Lieblingen' zu gehören, egal, was wir bieten würden." Der so beschuldigte Juror wies die Kritik in einem "Bild"-Interview von sich.


Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de



spot on news

— ANZEIGE —