Verkehrte Welt: Kendall Jenner ist blond, Gigi Hadid brünett

Verkehrte Welt: Kendall Jenner ist blond, Gigi Hadid brünett
Neue Haarfarben für Gigi Hadid (li.) und Kendall Jenner © instagram.com/kendalljenner

Sie sind beste Freundinnen und dominieren derzeit die Laufstege der Welt: Die Models Kendall Jenner (20, "Keeping Up With The Kardashians") und Gigi Hadid (20). Natürlich durften sie auch bei der Paris Fashion Week nicht fehlen. Sie rockten mit vertauschten Haarfarben den Laufsteg für Balmain. Jenner wurde zur Blondine, Hadid zeigte sich brünett. Die beiden waren selbst ganz fasziniert von der Typveränderung. Sie wurden backstage mehrfach dabei erwischt, wie sie Selfies machten. Jenner postete nach der Show ein Selfie mit Hadid auf ihrem Instagram-Profil und kommentierte es mit "#KenGi Wechsel".

Bei der Paris Fashion Week

Balmain ist in

Allerdings sind ihre neuen Haarfarben nicht permanent - es handelte sich um Perücken von Haarstylist Sam McKnight, wie die "Daily Mail" berichtet. Neben den beiden 20-Jährigen durften auch die Ex von Miley Cyrus, Stella Maxwell (24), Jourdan Dunn (25), Karlie Kloss (23), eine ebenfalls erblondete Alessandra Ambrosio (34) sowie Rosie Huntington-Whiteley (28), die eine schwarze Perücke trug, die neue Mode von Designer Olivier Rousteing vorführen.


Die Herbst-Mode von Balmain betont die Taille der Frau, häufig war ein Gürtel um die Hüfte zu sehen, dazu Hosen mit Rüschchen, enge Minikleider und Overknee-Stiefel. Dominierende Farben auf dem Laufsteg waren Pastelltöne in Rosé und Lavendel sowie ganz klassisch Schwarz, Weiß und Gold. Es ist ein Stilmix aus Spitze und viel Schnörkeln. Gerne lässt Olivier Rousteing hier und da die Unterwäsche durchschimmern im transparenten Look oder die Schultern frei, wobei die Kleider dann nach oben hin hochgeschlossen sind.



spot on news

— ANZEIGE —