Verkaterte Rihanna verpasst Flieger

Sängerin Rihanna hat es London auf einer Party derart krachen lassen, dass sie am anderen Tag ihren Flieger zu Arbeit verpasste. "Wisst ihr, das Leben ist toll, wenn man morgens um 9 Uhr betrunken aufwacht", twitterte sie.

- Anzeige -

Zum Glück half ihr Jay-Z aus der Pat-sche. Der R&B-Star war neben Kanye West Gastgeber der Supersause gewesen. Er sorgte dafür, dass sie noch einen Tag 'Extra-Urlaub' bekam. Wohl auch besser so, bei dem Kater...

— ANZEIGE —