Hollywood Blog by Jessica Mazur

Valentinstag - es ist wieder so weit!

Valentinstag - es ist wieder so weit!
Valentinstag - es ist wieder so weit!

von Jessica Mazur

Der Countdown läuft! Nur noch eine Woche, dann ist es wieder soweit, dann ist Valentinstag! In Hollywood läuft die Liebesmaschinerie schon seit Anfang Februar auf Hochtouren, und die Stadt versinkt jeden Tag ein Stückchen mehr in einem Meer aus rosa Herzen....

- Anzeige -

Für die amerikanischen Frauen ist der 'Valentine's Day' jedes Jahr eine riesige Nummer und bedarf genauer Planung. Okay, die Planung des Abends sollte eigentlich der Mann übernehmen, aber letztendlich sind es doch die Frauen, die aus dem Hintergrund die Fäden ziehen...

Bereits seit Wochen versuchen die Hollywoodianerinnen durch kleinere Winke mit dem Zaunpfahl, oder wenn nötig auch gleich mit dem ganzen Zaun, ihrem Liebsten mitzuteilen, was sie sich wünschen, welches die Lieblingsblumen sind und ganz wichtig, wo das 'Valentine's Dinner' stattfinden soll. Denn wie fast immer, herrscht auch am 14. Februar großes Konkurrenzdenken unter den Hollywoodianerinnen, und wenn die BFF sich am nächsten Tag nach dem Dinner-Date erkundigt, dann will Frau natürlich lässig 'Il Sole', 'Chateau Marmont' oder 'Katsuya' (gerade ganz hoch im Kurs!) antworten können.

In den Szene-Läden sind an dem 'special evening' deshalb auch seit Wochen alle Tische ausgebucht, und man muss schon Tom Cruise oder Brad Pitt heißen, um noch einen Platz zu ergattern. Für die 'big names' der Stadt wird natürlich eine Ausnahme gemacht, aber der Otto-Normal-Hollywoodianer fängt besser kurz nach Weihnachten mit der Valentinstag-Planen an!

Und eine Sache, die in Hollywood einfach nicht drin ist, ist die männliche Ausrede: Ups, jetzt habe ich den Valentinstag doch glatt vergessen. Das ist nämlich - es sei denn MANN ist taub und blind - unmöglich,... zahlreichen Prospekten, Werbespots und riesigen Billboard-Reklametafeln auf dem Sunset Boulevard sei Dank.

Die Valentinstag-Industrie kümmert sich aber nicht nur rührend um die Verliebten in der Stadt, sondern auch um die übrig gebliebenen Single-Weibchen. Die Magazine und TV Sendungen sind voll mit Tipps, wie Frau sich verhalten sollte, wenn sie in diesem Jahr kein Valentinstag-Date abbekommen hat. Da stehen dann so tolle Sachen, wie 'keine romantischen Liebesfilme anschauen' oder 'nicht alleine in ein romantisches Restaurant gehen'. ACH WAS!?! Da ist man nicht nur Single, da wird man auch noch für blöd verkauft.

Für mich als Deutsche mit deutschem Freund, ist das so eine Sache. Eigentlich denken wir beide, dass Valentinstag in erster Linie Geldmacherei ist, bei der die Blumenindustrie sich dumm und dusselig verdient. Und auch auf das überteuerte Dinner bei 'KOI' kann ich gerne verzichten. Aber unter uns gesagt: ein kleines Geschenk in Ehren, würde hier niemand verwehren...

Okay, noch eine Woche. Wo ist der Zaunpfahl, ich fang mal an zu winken ;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur.

Valentinstag - es ist wieder so weit!
© Bild: Jessica Mazur