Uzo Aduba steht auf heiße Gedanken

Uzo Aduba steht auf heiße Gedanken
Uzo Aduba © Cover Media

Uzo Aduba (34) träumt von den sexy Schreibergüssen ihrer Rolle aus 'Orange Is The New Black'.

- Anzeige -

Inspirierende Kunst

Die Schauspielerin ist in der Hitserie als Suzanne 'Crazy Eyes' Warren zu sehen, die in der dritten Staffel der Netflix-Show mehr im Mittelpunkt steht. Sie schreibt erotische Geschichten und sorgt damit bei ihren Mitinsassen für ordentlich Wirbel. Und offenbar überträgt sich das auf die Darstellerin.

"Wie könnte man nach Hause gehen und nicht überlegen, was mit Rodc**cker passiert? Man kann nicht anders als darüber zu fantasieren", lachte Uzo im Interview mit 'Collider'. "Ich freute mich, denn in der Vergangenheit haben wir schon gesehen, dass sich Suzanne in der Rolle einer Linguistin oder Schriftstellerin gefiel."

In der Show heißen die literarischen Werke 'Time Hump Chronicles' und Uzo gab zu, dass sie hinter vielem stecke, was ihre Rolle aufs Papier bringt. Der Star lässt dafür seiner "Fantasie freien Lauf" und die Worte fließen einfach, Charaktere und Handlungsstränge entwickeln sich.

Suzanne hat noch nicht viele Erfahrungen in der Liebe gesammelt und Uzo freut sich, dass sie in der aktuellen Staffel am Zug ist.

"Als wir mit Staffel 2 beschäftigt waren, begann ich zu verstehen, warum sie so liebeshungrig ist, sich wie ein Außenseiter fühlt oder besser gesagt, nie eine sofortige Verbindung gespürt hat. Können Sie sich vorstellen, erwachsen zu sein und zu wissen, was Sex ist und Sie haben gehört, dass es diese tolle Sache sein soll, die Sie selbst aber noch nie gemacht haben? Für mich war das eine aufregende Zeit", beschrieb Uzo Aduba.

Cover Media

— ANZEIGE —