Usher hat seine Hochzeit bestätigt

Usher und Grace Miguel
Usher hat seine Hochzeit endlich bestätigt © Instagram

Usher (37) ist tatsächlich vor den Traualtar getreten. Im September machten Gerüchte die Runde, der R'n'B-Star ('Scream') hätte seiner Verlobten Grace Miguel das Ja-Wort gegeben, selbst äußerte sich das Paar aber nie zu diesen Berichten. Zu Gast bei Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres hat Usher jetzt allerdings sein Schweigen gebrochen und bestätigt, dass er ein verheirateter Mann ist.

- Anzeige -

Unter der Haube

"Wir waren in Kuba", enthüllte er den Ort, an dem er und seine Liebste die Hochzeit feierten. "Wir hatten eine wunderbare Zeit. Sie ist eine wunderbare Frau", schwärmte der Sänger außerdem.

Für Usher ist dies übrigens die zweite Ehe. Von 2007 bis 2009 war er mit Tameka Foster verheiratet, mit der er zwei Söhne - Usher Raymond V (8) und Naviyd Ely Raymond (6) - großzieht.

Mit Grace Miguel ist der Popmusiker indes seit rund sechs Jahren liiert und es scheint, als sei das Pärchen wie füreinander gemacht. "Sie hat mir durch die schwersten Zeiten in meinem Leben und in meiner Karriere geholfen. Sie ist jemand, der in der Lager ist, mich zu unterstützen und mich als der zu verstehen, der ich bin. Nicht nur als Tänzer, sondern auch als Performer und Sänger, als Philanthrop, als Geschäftsmann und als Mensch", sagte Usher im vergangenen Jahr dem 'Billdboard'-Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —