Uschi Glas: Interessante Fakten über die Schauspielerin

Interessante Fakten über Uschi Glas
Schauspielerin Uschi Glas © imago/Future Image, imago stock&people

Wissenswertes über die erfolreiche Schauspielerin

Uschi Glas engagiert sich privat für verschiedene wohltätige Zwecke.

- Anzeige -

Gemeinsam mit ihrem Gatten Dieter Hermann ist Uschi Glas in der Vorstandschaft des Vereins ‘brotZeit. e. V.’ aktiv. Der gemeinnützige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Grundschulkinder kostenfrei mit einem gesunden Frühstück zu versorgen. Im Jahr 2009 erhielt das Ehepaar für sein Engagement den Kind-Award überreicht.

Außerdem ist Uschi Glas für die ‘Deutsche Stiftung Patientenschutz’ als Schirmherrin tätig und setzt sich in diesem Zusammenhang für sterbende Menschen, Pflegebedürftige und Schwerkranke ein. Sie unterstützt darüber hinaus die aus Augsburg stammende Benefiz-Fußballelf ‘Datschiburger Kickers’. Uschi Glas ist Förderin der Deutschen Knochenmarkspenderdatei. Sie engagiert sich hierbei sowohl ehrenamtlich als auch finanziell.

Politisch steht Uschi Glas der CSU nahe und macht daraus keinen Hehl. Ursprünglich fühlte sich die Schauspielerin zwar der 68er-Bewegung verpflichtet, wandte sich aber in den 70er-Jahren vermehrt der Politik von Franz Josef Strauß zu. Zum Ausgleich des Schadens, den die Schwarzgeldaffäre der CDU brachte, spendete Uschi Glas im Jahr 2000 10.000 DM an den damaligen Bundeskanzler Helmut Kohl.

Uschi Glas erregte im Jahr 2003 mit einer in der Zeitschrift ‘MaxMaxim’ abgedruckten Fotostrecke Aufsehen. Sie war in dem Magazin nur in Unterwäsche und in knappen Bikinis abgebildet. 2013 mimte die Schauspielerin in dem Kinofilm ‘Fack ju Göhte’ eine selbstmordgefährdete Lehrerin.

Wenn Sie mehr über die deutsche Schauspielerin Uschi Glas erfahren möchten, besuchen Sie vip.de und lesen unsere interessanten Star-News.

— ANZEIGE —